Frankfurter Motorbootclub e.V.

 Auszug aus unserer Satzung:

"Im Bewusstsein, dass der Mensch Teil der Natur ist und ohne eine intakte natürliche Umwelt nicht existieren kann, ist es Ziel des Vereins, eine vernünftige Abstimmung zwischen menschlichen Bewegungen, Erlebnissen und Umweltaspekten anzustreben."

Am 2.12.1956 wurde unser Club vom Amtsgericht als eingetragener Verein bestätigt. Die Gründungsmitglieder Walter Löw, Jakob Kreuter, Walter Stephan, Artur Kummerant, Georg Bergmann und Karl Krebs, sind leider alle schon verstorben. Unser Clubgelände mit Clubhaus befindet sich am linken Mainufer, bei Main KM 32,5.
Für Gäste haben wir 2 Kopfstege. Weiterlesen...

Die Abteilung Fahrschule ist eine Unterabteilung des Frankfurter Motorboot Club e.V.. Es ist eine der ältesten Bootfahrschulen im Rhein-Main-Gebiet und bietet die Ausbildung zum Amtlichen Sportbootführerschein Binnen an. Gegründet wurde die Schule im Jahr 1961. Seit 1975 wird die Schule vom Deutschen Motoryacht Verband als anerkannte Ausbildungsstätte geführt. Weiterlesen...